Unsere Datenschutzrichtlinie hat sich zum 15.2.2018 geändert. Klicken Sie hier, um die neue Richtlinie einzusehen. X

Bose Stellt Sleepbuds II Vor

Verbessertes Noise Masking und neue Inhalte zur Entspannung für einen nachweislich besseren Schlaf


22. September 2020 — Bose stellt heute die Sleepbuds II vor, die nächste Generation seines revolutionären Wearables für einen besseren Schlaf. Die Sleepbuds II beinhalten eine Technologie, die jetzt auch klinisch nachweislich Menschen dabei hilft, schneller einzuschlafen. Das neue Modell verfügt über ein verbessertes Noise Masking im Vergleich zu seinem Vorgänger und sorgt mit neuen Inhalten für noch mehr Ruhe und Entspannung. Die Sleepbuds II kombinieren ein neues akustisches und elektronisches Design in einem Gehäuse, das leichter ist als eine 2-Cent-Münze. Die speziellen Ohreinsätze sitzen sicher und weich im Ohr. Die Nutzer können zwischen mehr als 35 frei verfügbaren Soundtracks wählen. Das Ergebnis: Zwei winzige, ultra-bequeme und komplett kabellose Earbuds, die Lärm durch Partner, Nachbarn, Haustiere und Verkehr maskieren, mentale Ablenkungen nach langen Arbeitstagen reduzieren und Raum für Entspannung schaffen.


Die Bose Sleepbuds II sind ab dem 13. Oktober für 269,95 Euro erhältlich und ab heute vorbestellbar. Die Sleepbuds II bieten ihren Nutzern weder Noise Cancelling, noch die Möglichkeit, Musik zu streamen oder Anrufe zu tätigen. Denn jedes Detail wurde für genau eines optimiert: Einen besseren Schlaf, die ganze Nacht, jede Nacht.


„Die Bose Sleepbuds II nutzen eine verbesserte Version unserer speziellen Noise Masking-Technologie – denn für einen besseren Schlaf ist das Überdecken von Geräuschen förderlicher als eine vollständige Unterdrückung“, sagt Steve Romine, Leiter der Bose Health Division. „Diese Nutzererfahrung lässt sich auch nicht nachstellen, indem reguläre Kopfhörer mit Apps kombiniert werden, Musik lauter abgespielt wird oder Ohrstöpsel in Verbindung mit anderen Einschlafhilfen verwendet werden. Unzählige Menschen leiden also noch immer unter einem unruhigen Schlaf. Wir haben aber nie die Hoffnung aufgegeben, ihnen helfen zu können. Deshalb freuen wir uns umso mehr, heute die Sleepbuds II vorzustellen. Sie dämpfen mehr der niedrigen Frequenzen, die häufig die Ruhe in unseren Schlafzimmern gefährden; zum Beispiel schnarchende Partner, Motorengeräusche vor dem Haus oder Schritte. Und mit neuen Tracks zur Entspannung helfen sie Nutzern nun auch dabei, schneller zur Ruhe zu kommen.“

 

Studie bestätigt Vorteile
In einer erstmals durchgeführten Studie hat Bose gemeinsam mit dem University of Colorado Anschutz Medical Campus und dem UCHealth CARE Innovation Center die Wirkung der Schlaftechnologie von Bose getestet und festgestellt, dass diese auch klinisch nachweislich Menschen dabei hilft, schneller einzuschlafen. Im Rahmen der Untersuchung bestätigten alle Teilnehmer die Wirksamkeit der Noise Masking-Technologie gegenüber üblichen Störungen ihrer Nachtruhe. Während 86 Prozent sagten, das Produkt helfe ihnen dabei, leichter einzuschlafen, unterstütze es 76 Prozent der Teilnehmer dabei, ihren Schlaf aufrecht zu erhalten. 80 Prozent der Teilnehmer berichteten über eine allgemeine Verbesserung ihrer Schlafqualität.

 

Die neue Content-Bibliothek – für mehr äußere und innere Ruhe
Die kostenlose Bose Sleep App bietet Nutzern die Möglichkeit, Einstellungen vorzunehmen, Updates zu installieren, einen Alarm einzurichten und die Lautstärke zu verändern. Zudem verfügt die App über drei Kategorien mit neuen Inhalten, die speziell dafür entwickelt wurden, den Schlaf zu verbessern. Wird dieser durch Lärm gestört, spiegeln 14 Noise Masking-Soundtracks die Frequenzen nächtlicher Störgeräusche und überdecken sie mit beruhigenden Tönen. Werden Nutzer durch eine innere Unruhe am (Ein-)Schlafen gehindert, stehen ihnen ab sofort neue Möglichkeiten zur Entspannung zur Verfügung: 15 Klänge der Natur helfen dabei, ihre Gedanken etwa mit einem akustischen Spaziergang über eine Landstraße, entlang der Küste oder an einer Uferpromenade zu beruhigen. Zehn weitere Soundtracks tragen dazu bei, Stress und Spannungen abzubauen, den Alltag hinter sich zu lassen und sich langsam in die Welt der Träume zu begeben.

 

Rundum verbessertes Design für einen erholsamen Schlaf
Die Bose Sleepbuds II ermöglichen eine bessere Lärmbewältigung und vereinen eine verbesserte Akustik und Psychoakustik in einem noch kleineren Design. Jeder Earbud ist nur circa 6,5 Millimeter tief, was ungefähr der Größe eines Radiergummis auf einem Bleistift entspricht. So wird der Druck durch das Ablegen des Kopfes auf dem Kopfkissen deutlich reduziert – selbst dann, wenn Nutzer auf der Seite liegen.


Eine neue Anti-Rutsch-Beschichtung überzieht jedes Gehäuse, um ein "Quietschen" beim Kontakt mit Gewebe zu vermeiden. Zudem bieten die Sleepbuds II nun eine noch zuverlässigere Handy- und Tablet-Verbindung unter Verwendung von energiesparendem Bluetooth. Im Inneren befindet sich eine neue NiMH-Batterie (Nickel-Metallhydrid) mit einer Laufzeit von 10 Stunden und eine winzige Platine speichert bis zu 10 Dateien aus der Bibliothek der Sleep App. Die speziellen Noise Masking-Soundtracks sind auf einen neuen Schallwandler abgestimmt, um noch mehr störende Geräusche zu überlagern und zu maskieren. Zudem sorgen ein neues Druckausgleichsdesign und weiche Silikonaufsätze dafür, dass weniger Störgeräusche in das Ohr der Nutzer gelangen. Die Aufsätze werden in drei verschiedenen Größen mitgeliefert und unterscheiden sich von Earbuds für den Tagesgebrauch. Material, Form und Design der Earbuds sind darauf optimiert, eine ganze Nacht lang fest an ihrem Platz bleiben – und damit einen ruhigen Schlaf ohne Druckschmerz zu ermöglichen.

 

Neue Ladeschale, Kompatibilität und Schutzklasse IPX4
Die Sleepbuds II werden in einem Case aus eloxiertem Aluminium geliefert, in dem beide Earbuds sicher aufbewahrt und aufgeladen werden können. Die Ladeschale bietet eine zusätzliche Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden. Die Sleepbuds II sind sowohl mit iOS als auch mit Android-Geräten kompatibel. Für eine lange Lebensdauer sind sie schweiß- und wasserresistent nach Schutzklasse IPX4.



Über die Bose Corporation
Die Bose Corporation wurde 1964 von Dr. Amar G. Bose gegründet, damals Professor für Elektrotechnik am Massachusetts Institute of Technology. Bis heute gelten die Gründungsprinzipien. Bose investiert in langfristige Forschung, die ein elementares Ziel hat: neue Technologien mit echtem Mehrwert für den Kunden zu entwickeln. Über Jahrzehnte und in den unterschiedlichsten Bereichen hat Bose mit Innovationen in der Audiowelt – und darüber hinaus – bestehende Konzepte neu definiert und vollkommen neue Kategorien geschaffen. Ob zu Hause, im Auto, unterwegs oder im öffentlichen Raum, Bose hat die Art, wie heute Musik gehört wird, grundlegend verändert.

 

Bose ist ein privat gehaltenes Unternehmen, dessen Erfindergeist und Leidenschaft für Spitzenklang sowie außergewöhnliche Erlebnisse man weltweit begegnet – überall dort, wo sich Bose engagiert.



# # #

Verwandte Inhalte

Bilder

Videos

Keine Ergebnisse gefunden.